Unternehmen

ARCIDA Advisors ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Die Gesellschafter sind jeweils auch Geschäftsführer. Ein weiterer Gesellschafter ist die Barton Group Familienholding.

Unsere Philosophie

Immobilienprojekte in „Schieflage“ oder mit deutlichem „Upsidepotential“ bieten wirtschaftliche Chancen verbunden mit Renditemöglichkeiten, die genutzt werden sollten. Immobiliendarlehen mit Upside- und möglichem Restrukturierungsbedarf  binden  für den Kreditgeber Kräfte, verursachen unnötige Kosten und lenken von den gesamtwirtschaftlich wichtigen Kernaufgaben ab. Zugleich bieten sie aber für alle Beteiligten auch Chancen: Durch unsere Expertise erkennen wir Immobilienprojekte mit Potenzial und schaffen eine „Win-Win-Situation“ für alle Beteiligten. Wir schaffen attraktive direkte und indirekte Anlagemöglichkeiten für Investoren, unterstützen Banken diskret beim Workout und setzen entsprechende Ressourcen auf Seiten der Kreditnehmer frei.

Management

Das ARCIDA-Management steht für umfangreiche Immobilien-, Restrukturierungs- und Kapitalmarktexpertise in den größten europäischen Märkten und Jurisdiktionen. Alle Projekte werden von unseren Managing Partnern persönlich betreut. Dabei vereint das Team Spezialisten mit einzigartigen Kompetenzprofilen, die sich gegenseitig ergänzen. Im Durchschnitt verfügen die Mitglieder der Geschäftsführung über mehr als 15 Jahre Praxiserfahrung im europäischen immobilienbesicherten Kredit- und Immobilienmarkt. 

Michel Anter

Head of Business Development

Jan Düdden

Head of Asset Management

Oliver Platt

Head of Transaction, Closing & Finance

Andre Barth

Head of Legal, ESG and Compliance

Renaud Linclau

Head of Portfolio Management

Dr. Jörg Dornbusch

Head of Workout

ESG

Environmental, Social, Governance, kurz ESG, ist ein fester Bestandteil der langfristigen Geschäftsstrategie von ARCIDA Advisors. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Einzelne mit seinem Handeln dazu beiträgt, Umwelt und Gesellschaft zu verbessern. Wir bekennen uns zu den „Principles for Responsible Investments“, einer freiwilligen Selbstverpflichtung der Vereinten Nationen zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsfaktoren in Anlageentscheidungen.

ESG-Überlegungen fließen in all unsere Geschäftsaktivitäten ein:

 

Investieren

ARCIDA berät seine Investoren bei indirekten und direkten Immobilieninvestments mit langfristigem Potenzial. So erhalten wir Ressourcen, Geschäftsmodelle und Arbeitsplätze. Als Spezialist für komplexe Restrukturierungen mit Immobilienbezug behalten wir die Interessen aller Stakeholder im Blick. Wir arbeiten aktiv an „Win-Win-Lösungen“ und finden wo nötig einen Ausgleich zwischen unterschiedlichen Interessen. Ein adäquates Reporting betrachten wir zu jeder Zeit als Selbstverständlichkeit.

Managen

Wir bringen unser Immobilien-, Kapitalmarkt- und Restrukturierungs-Know-how in Potenzialimmobilien ein und stellen sie so zukunftsfest auf. Dabei achten wir gezielt auf die Verbesserung der Umweltbilanz, eine resiliente Mieterstruktur und ein vorausschauendes Management. Bei der Umsetzung von Projekten beziehen wir, wo immer möglich, lokale Dienstleister mit ein, um die regionale Wirtschaftsstruktur zu stärken.

Exit

Wenn wir Projekte veräußern, schaffen wir nicht nur attraktive, risikoadjustierte Renditen für unseren Investoren. Wir bringen ein nachhaltigeres und resilienteres Produkt auf den Markt.